Goethe und der Zwischenkieferknochen

Zwischenkieferknochen im Romantikerhaus von Jena

Diese Vitrine im Romantikerhaus von Jena erinnert daran, dass Johann Wolfgang von Goethe auch als Wissenschaftler arbeitete. So beschäftigte er sich mit dem Zwischenkieferknochen. Entgegen seiner Vermutung war er aber nicht der Entdecker dieses Knochens. [English]

Das Romantikerhaus ist ein Literaturmuseum im ehemaligen Wohnhaus des Philosophen Johann Gottlieb Fichte. Die Dauerausstellung des Museums beschäftigt sich hauptsächlich mit der Jenaer Frühromantik

Quellen / Weiterführende Links