Sator-Quadrat in Golling / Salzach, Österreich

Sator-Quadrat in Golling an der Salzach, Österreich

Ein Sator-Quadrat an einer Fassade in Golling an der Salzach. Das Sator-Quadrat ist ein Satzpalindrom, das man horizontal und vertikal, vorwärts und rückwärts lesen kann. Die älteste Darstellung eines Sator-Quadrats wurde in Pompeji gefunden. [English]

Golling an der Salzach ist ein Ort in der österreichischen Region Tennengau. Während der Römerzeit wurde auf dem Hügel, auf dem sich jetzt die Burg Golling befindet, ein Wachturm zur Sicherung des Weges von Iuvavum nach Virunum errichtet.

Quellen

Literaturtipp (Werbung)