Römische Inschrift in Trenčín

Im Winter 179/180 lagerten Soldaten der römischen Legio II Adiutrix unter der Führung von Marcus Valerius Maximianus am Mittellauf der Waag (Váh). Sie befanden sich zu diesem Zeitpunkt auf einem Feldzug gegen die Quaden. Als Erinnerung ließen sie diese Inschrift am späteren Burgfelsen von Trenčín zurück.

Schloss Topoľčianky in Topoľčianky

Schloss Topoľčianky (Zámok Topoľčianky) diente als Sommerresidenz des ersten tschechoslowakischen Präsidenten. Heute befindet sich in der Nähe des Schlosses eine Gestüt für Lipizzaner und ein Reservat für Europäische Bisons. [English]