Gasthof Grünwald in Dellach

Verschlagwortet mit ,

Gasthof Grünwald in Dellach

Die Slow Food Travel Destination Gasthof Grünwald in Dellach liegt gleich neben der Pfarrkirche St. Daniel. Neben Speisen und Getränke im Sinne des Slow Food Gedankens bieten die Betreiber auch Zimmer an.

Gasthof Grünwald in Dellach

Das Restaurant war die erste Station auf meiner Slow Food Travel Tour durch das Gailtal und Lesachtal. Dementsprechend neugierig war ich auf das gebotene Menü. Viele Speisen, die ich erst später näher kennen lernen sollte, probierte ich hier zum ersten Mal. Zum Beispiel den Gailtaler Landmais.

Die köstliche Bärlauch-Terrine

Besonders in Erinnerung blieb mir die köstliche Bärlauch-Terrine zur Räucherforelle. Vergleichbar mit dem Run auf Spargel in anderen Teilen Österreichs ist in meiner Region eine gewisse Vorliebe für Bärlauch zu spüren. Mit dem Unterschied, dass man den Bärlauch im Gegensatz zum Spargel im Wald selbst sammeln kann. Aber die Zubereitung überlasse ich dann doch lieber den Experten.

Kinogenuss im Freien

Eine Besonderheit des Gasthauses Grünwald ist das Open Air Kino im Hof des Betriebes. Die Betreiber des Gasthofes zeigen während der Sommermonate von ihnen ausgewählte Kinofilme unter dem freien Sternenhimmel.

Ausflugtipps für Altertumsfreunde

Für Wanderer zu Schlössern und Burgen liegt der Gasthof Grünwald in der Mitte zwischen der Burgruine Goldenstein und Schloss Weidenburg. Reisende auf den Spuren der Römer finden in der Nähe den Archäologiepark Gurina mit einem rekonstruierten Herkulestempel.

Quellen / Weiterführende Links

  • Link Offizielle Webseite des Gasthofs Grünwald mit Öffnungszeiten
  • Link Beschreibung der Slow Food Travel Region Alpe Adria Kärnten