Schloss Jindřichův Hradec

Brunnen auf Schloss Jindřichův Hradec in Böhmen

In der böhmischen Stadt Jindřichův Hradec steht das gleichnamige Schloss. Seine frühere deutsche Bezeichnung war Neuhaus. Die Übersetzung des tschechischen Namens bedeutet Heinrichsburg. Sehenswert ist das Rondell aus dem Jahre 1596, dass zu den Hauptwerken der böhmischen Renaissance gezählt wird. [English]

Jugendstilhalle in Prag

Jugendstil-Halle im Prager Hauptbahnhof

Die Jugendstilhalle im Prager Hauptbahnhof (Praha hlavní nádraží) liegt etwas versteckt. Einst repräsentierte sie Glanz und Glorie des Habsburgerreichs, heute befindet sie sich abseits der Verkehrsströme im Bahnhof und wird nur noch von Kennern aufgesucht. Die Halle entstand in den Jahren 1902/12 nach den Plänen von Josef Fanta (1856-1954). [English]