‚Hase‘ von Jürgen Goertz

Die Stadt Nürnberg ist untrennbar mit dem Künstler Albrecht Dürer verbunden. Und dieser wiederum ist für sein Werk „Feldhase“ bekannt. Aber Dürer ist nicht der einzige Experte für Hasenporträts. Das beweist der Hase von Jürgen Goertz am Tiergärtnertorplatz.

Nassauer Haus in Nürnberg

Das Nassauer Haus ist ein mittelalterlicher Wohnturm in der Lorenzer Altstadt von Nürnberg. Die Bezeichnung ist irreführend, der Turm hat nichts mit dem Haus Nassau zu tun. Nach einem früheren Besitzer ist er auch unter dem Namen Schlüsselfeldersches Stiftungshaus bekannt.

Zeughaus in Nürnberg

Das ehemalige Zeughaus von Nürnberg wurde in den Jahren 1588 bis 1589 von Hans Dietmayer errichtet. Nach seiner Zerstörung im Zweiten Weltkrieg wurde es 1954/55 wieder aufgebaut.

Stadtmuseum Fembohaus in Nürnberg

Schon seit Jahren schob ich den Besuch des Nürnberger Stadtmuseums im Fembohaus immer wieder vor mir her. Als ich aber im Januar 2003 auf die Multivisionsshow Noricama aufmerksam wurde, fasste ich die Gelegenheit beim Schopf.

Naturhistorisches Museum in Nürnberg

Im Juni 2001 besuchte ich das Naturkundemuseum in der Nürnberger Norishalle. Dabei fand ich besonders die Abteilung über fremde Völker interessant.