Schloss Bruck in Lienz

Schloss Bruck in Lienz

Die Görzer Grafen errichteten die Burg im 13. Jahrhundert. In der Kapelle sind die Fresken des spätgotischen Künstlers Simon von Taisten sehenswert. Das Museum der Burg zeigt eine Sammlung mit Werken des aus der Umgebung stammenden Malers Albin Egger-Lienz.

Sonnenuhr in Kufstein

Sonnenuhr in Kufstein

Dieses Bild zeigt eine Sonnenuhr in Kufstein, einer Stadt im österreichischen Bundesland Tirol. Im oberen Teil kann man ein Sprichwort lesen: „Sonnige Stunden zeig‘ ich, trübe und dunkle verschweig‘ ich“. Besonders beeindruckt mich, dass diese Sonnenuhr in den österreichischen Bergen ein großes Segelschiff im Hintergrund zeigt.

Schloss Ambras in Innsbruck

Schloss Ambras in Innsbruck, Österreich

Schloss Ambras bietet in seiner Unterschloss eine interessante Sammlung von Kuriositäten. Unter anderem ist ein Portrait von Vlad III. zu sehen, der Bram Stoker als Vorbild für seinen Roman ‚Dracula‘ gedient haben soll. In der hier abgebildeten Hochschlosses verschaffen über 200 Portraits einen Einblick in die Familie der Habsburger.

Schloss Wiesberg in Tobadill

Bahnblick aus dem Panoramawagen auf Schloss Wiesberg

Die Burg oberhalb der Einmündung des Paznaun in das Stanzertal, wurde bereits im 13. Jahrhundert errichtet. Viele heute sichtbare Elemente entstanden erst bei einer Renovierung am Anfang des 20. Jahrhunderts. Im Mai 1945 kapitulierten hier Teile der Deutschen Wehrmacht gegenüber amerikanische Truppen.

Reisenotizen: Innsbruck

Blick auf das Goldene Dachl

Ich komme selten nach Innsbruck. Deshalb genieße ich die Zeit dort umso mehr. Hier regierte einst ein Kaiser. Hier wirken die Berge so, als ob sie gleich hinter der nächsten Gasse beginnen. Die Mischung aus ländlicher Baustruktur und imperialer Prunkentfaltung macht Innsbruck für mich speziell.