Wasserwerk Saloppe in Dresden

Wasserwerk Saloppe in Dresden

Im Jahre 1875 wurde das Wasserwerk Saloppe als das erste Trinkwasserwerk Dresdens eröffnet. Benannt wurde der neoromanische Bau nach der daneben liegenden Gastwirtschaft Saloppe. Deren Gastgarten gilt als einer der ältesten Biergarten in Dresden.

Das Foto entstand während einer Fahrt mit einem der Raddampfer der Sächsischen Dampfschiffahrt. Die Baugerüste dienen der gerade stattfindenden Sanierung des Gebäudes und dem Einbau von Wohnungen.

Quellen / Weiterführende Links