Kategorien
Architektur Bauhaus Welterbe

Laubenganghäuser (1930)

Laubenganghäuser in Dessau-RoßlauDie Laubenganghäuser entstanden in den Jahren 1929/30 nach Plänen von Hannes Meyer. Sein Motto „Volksbedarf statt Luxusbedarf“ setzte er hier in einer Vielzahl von kleinen Wohnungen um, die über einen Laubengang mit dem Treppenhaus verbunden sind.

Sie grenzen sich stark von anderen Gebäuden in der Siedlung Törten ab, die eher wie Mehrfamilienhäuser wirken.

Quellen / Weiterführende Links