Kategorien
Inschriften

Zeichenkette A.E.I.O.U. in Graz

A.E.I.O.U. an der Grazer Burg

Kaiser Friedrich III. verwendete die Zeichenkette A.E.I.O.U. als Wahlspruch auf einigen Gebäuden. Die genaue Bedeutung der Zeichen ist nicht geklärt. In Graz sind mehrere von diesen Signaturen zu sehen. Das abgebildete Detail befindet sich am Maximilianbau der Grazer Burg.

Kategorien
Museen

Schell Collection in Graz

Schell Collection in Graz, Österreich

Die Sammlung Schell zeigt Schlüssel, Schlösser, Truhen und Schmuckkästchen. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf dekorativen Schmiedearbeiten für Hausschilder, Grabkreuze, Fenster und Türen. Das Gebäude in der Nähe des Grazer Lendplatzes ist auch unter dem Namen Schlüsselmuseum bekannt.

Kategorien
Hauszeichen

Mond mit Gesicht in Graz

Dieses Hauszeichen in der Grazer Schmiedgasse zeigt einen Vogel auf einer Kombination aus einem Mond und einem Stern stehen. Die Kombination Stern und Mond ist seit dem Hellenismus bekannt. Der Stern steht dabei entweder für die Sonne oder für den Morgenstern.

Kategorien
Kanaldeckel Wappen

Kanaldeckel in Graz

Stadtwappen auf dem Kanaldeckel

Die Kanaldeckel in Graz zeigen das Stadtwappen. Dabei handelt es sich um einen Panther, aus dessen sämtlichen Körperöffnungen Flammen schlagen. Die Darstellung ähnelt dem steirischen Landeswappen. Der Steirische Panther ist jedoch gehörnt und verfügt seit 1926 nur mehr über eine Flamme aus seinem Maul.

Kategorien
Brücken Cafés

Murinsel in Graz

Murinsel in Graz, Österreich

Die Murinsel in Graz ist in Wirklichkeit eine schwimmende Konstruktion, die die beiden Ufer der Mur wie eine Brücke verbindet. Auf dem Mittelteil ist ein Café untergebracht. [English]

Kategorien
Architektur Museen

Kunsthaus in Graz

Blick auf das Kunsthaus von Kaufhaus Kastner & Öhler

Das Kunsthaus wurde 2003 erbaut und zeigt Ausstellungen zeitgenössischer Kunst. Aufgrund seiner besonderen Architektur wird es allgemein als „Friendly Alien“ bezeichnet. Im Gegensatz zu einem White Cube bietet der Innenraum in Form einer unregelmäßigen Blase die Möglichkeit, sperrige Skulpturen in einem angemessenen Raum zu genießen. [English]