Schloss Ehrenburg in Coburg

Schloss Ehrenburg in Coburg

Schloss Ehrenburg war bis 1918 das Residenzschloss der Herzöge von Sachsen-Coburg. Es entstand im 16. Jahrhundert aus einem Franziskanerkloster. Die heutige Fassade im gotisierenden Stil erhielt es am Anfang des 19. Jahrhunderts nach Entwürfen von Karl Friedrich Schinkel. [English]

Quellen / Weiterführende Links

Bildnachweis